Das Projekt „Gesunde Jause“, im Jahre 2010 vom inzwischen aufgelösten Elternverein ins Leben gerufen, kommt bei den SchülerInnen sehr gut an, weshalb eine Weiterführung auch heuer gewährleistet ist.  Die Eltern der einzelnen Klassen führen diese Aktion abwechselnd durch. Jede Klasse hat zwei Mal im Jahr die Möglichkeit, die Schule mit einer gesunden Jause zu versorgen. Das erwirtschaftete Geld kommt der jeweiligen Klasse zugute. Die vierten Klassen haben zwei Termine mehr, um das Konto für ihre Abschlussfeier zu füllen. Ohne die jährliche Bereitschaft der Eltern wäre dieses Projekt nicht möglich - DANKE!

Termine im Schuljahr 19/20:

Terminverschiebung 4a: vom 21.11. auf 09.12.2019