Unterstützungsangebot für Eltern während der Corona-Krise

täglich erreichbar von 8.00 bis 17.00 Uhr; 0664 6255533; ursula.bader-raggl@hsv.snv.at

Beratungslehrerin Ursula Bader-Raggl

Dieses Schuljahr bin ich jeden Mittwoch Vormittag in der Schule für dich da!

Für Fragen und Terminvereinbarungen stehe ich Euch unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

0664 6255 533
ursula.bader-raggl(at)hsv.snv(dot)at

Unser Auftrag

Wir BeratunsgslehrerInnen sind ausgebildete LehrerInnen mit langjähriger Unterrichtserfahrung sowie zusätzlichen Kompetenzen im beraterischen, therapeutischen, psychologischen und pädagogischen Bereich.

Die Arbeit in der Klasse ist uns ebenso vertraut wie die Kooperation mit Lehrpersonen und Eltern. Unser Auftrag lautet, SchülerInnen mit auffälligem Verhalten in das schulische Leben zu integrieren. Dabei unterstützen wir alle Personen, die mit einem betroffenen Kind betraut sind.

Ziel unserer Arbeit ist es, vorhandene Potenziale auszuschöpfen und den Beteiligten zu helfen, inschwierigen Situationen handlungsfähig zu bleiben.

Unser Angebot

  • direkte Hilfestellung bei Verhaltensauffälligkeiten (für SchülerInnen, Lehrpersonen, Eltern)
  • Krisenintervention
  • pädagogische Hilfestellung
  • themenbezogene Arbeit mit Gruppen von Lehrpersonen oder SchülerInnen
  • Beratung und Begleitung von Lehrpersonen
  • Vermittlung bei Konflikten
  • Kooperation und Vernetzung mit Institutionen

www.hsv.snv.at